Navigation überspringen und zur Seitenüberschrift gehen.

Olaf Nägele: Veröffentlichungen

2016

Olaf Nägele
Goettle und die Hexe vom Federsee
 
In der Adalbert Härle-Klinik in Bad Buchau kommt es immer wieder zu ominösen Zwischenfällen. Die Patienten klagen über Schwindel, Herzrasen, Bauchkrämpfe und seltsamen Träumen. Der Grund hierfür, so begründet es das Fachpersonal, liegt in der Diät, bei der auch Wildkräuter und Heilpflanzen zum Einsatz kommen. Pfarrer Andreas Goettle, der in dem Rehazentrum ein Seminar unter dem Titel ?Selfie mit Gott? leitet, wird misstrauisch, als einHerzpatient einen tödlichen Infarkt erleidet. Es ist bereits der zweite Tote innerhalb drei Monaten und in beiden Fällen hatten sich die Patienten zeitgleich von Miriam Luscheder behandeln lassen, die auch ?die Hexe vom Federsee? genannt wird. Von der Kripo Biberach kann Pfarrer Goettle keine Hilfe erwarten, da Hauptkommissarin Gerber und ihr Team mit einer seltsamen Einbruchserie in Biberach beschäftigt ist. Also begibt sich der Geistliche selbst auf Spurensuche. Er schleust seinen Freund Frieder in die Klinik ein, der schon bald herausfindet, dass es Betreuern und Ärzten nicht nur um die Gesundheit der Patienten geht. Als auch er Miriam Luscheders Dienste für sich entdeckt, beginnt für ihn ein Wettlauf um Leben und Tod.
 
288 Seiten, € 9,90.
ISBN 978-3-8425-1481-2
2015
 

Olaf Nägele
Goettle und der Kaiser von Biberach
Ein Baden-Württemberg-Krimi
 
In einem Badesee bei Biberach wird ein Toter gefunden. Der originelle Pfarrer Goettle gibt Hauptkommissarin Greta Gerber den entscheidenden Hinweis: Der Tote, Karlheinz Kaiser, war ein wichtiger Mäzen des 1. FC Oberschwaben. Mysteriös genug, denn jener ertrank schon vor Jahren bei einem Segeltörn in der Agäis. Schnell wird klar: Beim Fußballclub Oberschwaben stimmt etwas nicht und Hauptkommissarin Gerber sieht sich einem komplexen Fall gegenüber. Gut, dass sie wenigstens auf himmlischen Beistand bauen kann, auch wenn es nur der Goettle’sche ist.
 
256 Seiten, € 9,90.
ISBN 978-3-8425-1397-6
2014
 

Olaf Nägele
Buddha Brezel
Raus aus dem schwäbischen Alltag
 
Silberburg Verlag
ISBN: 978-3-8425-1354-9
 
 

Olaf Nägele
Gugg Sürprise
Onton Records
 
Das audiophile Überraschungstütchen, im Studio und live vom Autor eingelesen.
Nur in ausgesuchten Buchhandlungen erhältlich oder direkt per E-Mail bestellbar.
info@textarium.de
 
2013
 

Olaf Nägele und Jürgen Seibold
Smartbook Stuttgart
Silberburg-Verlag
ISBN 978-394-251-2313
 
Wie riecht Stuttgart? Wer war Affen-Werner? Und wie schwer ist das Porsche Museum?
Antworten auf diese Fragen und noch einiges mehr bietet das Smartbook Stuttgart.
Bei jedem gut sortierten Buchhändler erhältlich!
 
2012
 

Olaf Nägele
Das Flädle-Orakel
Roman
Silberburg-Verlag
ISBN 978-3-8425-1211-5
 
2010
 

Julie Leuze und Olaf Nägele
Gsälz auf unserer Haut
Roman
Silberburg-Verlag
ISBN 978-3-87407-983-9
 
2008

Ha noi Express
Heitere Ausflüge in den schwäbischen Alltag
Silberburg-Verlag
ISBN: 978-3-87407-806-1
 
2007

Maultaschi Goreng
Muntere Geschichten aus dem schwäbischen Alltag
Silberburg-Verlag
ISBN: 978-3-87407-743-9
 

Beiträge in Anthologien:

"Die Sache mit Gege"
in: "Feste feiern auf dem Land"
Silberburg-Verlag
ISBN 978-3-87407-993-8
"Schriller die Nerven nie klingen"
in: "Eiszeit drinnen und draussen"
VirPriV Verlag
ISBN 978-3-935327-21-3
"Maschinenglück"
in: "Strahlende Helden", die Anthologie zur Story-Olympiade 2003
(immerhin Platz 11 von rund 2.200 Bewerbern -
na ja, aber 220 waren es wirklich!)

Hörspiele für den SWR:

2004
"Wenn der Nachbar zweimal klingelt"
2006
"Weinwanderung wider Willen"
2008
"Romantik für Jedermann"


 
...und hier geht's zurück: Biografie

Olaf Nägele, 2015